Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 22. Januar 2017

Kreuz&Quer – 20 Uhr bis 20.30 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Die Kirmes-Macher: Der DSB in Bonn

1.300 Schausteller hatten sich bis zum vergangenen Wochenende im Bonner WCCB versammelt. Es gab vieles aufzuarbeiten: Von der wirtschaftlichen Bilanz der gerade abgeschlossenen Weihnachtsmärkte bis zu sicherheitspolitischen Fragen nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche. Dass sich Deutschlands Schausteller für ihr Jahrestreffen 2017 die Bundesstadt ausgesucht hatten, war insofern naheliegend, als dass die größte Kirmes der Region dieses Jahr 650. Geburtstag feiert. Hans C. Jähnichen hat am Rande der Veranstaltung den Bonner Oberbürgermeister und den Präsidenten des Deutschen Schaustellerbundes (DSB) getroffen. Von ihnen wollte er wissen, warum Jahrmärkte, Kirmessen und Volksfeste für die Kulturnation Deutschland und das frohsinnige Rheinland einfach unverzichtbar sind.

Moderation: Denice Schaper
Redaktion: Daniel Hauser
Produktion: Said Suma

—————————

Kultur mit Erika Altenburg – 20.30 Uhr bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Cello, Borschtsch und Löwen

Sue Schlotte spielt Cello. Sie hat das Instrument auch klassisch gelernt, aber das Spiel nach Noten reicht ihr nicht: Immer wieder montags lädt sie sich musikalische Partner in die Alt St. Nikolaus nach Bonn-Kessenich ein, und dann wird eine halbe Stunde lang frei improvisiert. Erika Altenburg war dabei. Außerdem lässt sie sich in dieser Ausgabe erklären, wie das klassische Wintergericht „Borschtsch“ zubereitet wird. Und es geht ins Bonner Stadtmuseum zu den ausgestellten „Brückenlöwen“ und der Leiterin des Museums, Ingrid Bodsch.

Redaktion & Moderation: Erika Altenburg
Produktion: Said Suma

—————————

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen

Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.