Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 28. Mai 2017

Kreuz&Quer – 20 Uhr bis 20.30 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Kulturelle Vielfalt erleben

Mehr als 80 Chöre, Vereine und Tanzgruppen haben für ein ganz besonderes Erlebnis in der Bonner Innenstadt gesorgt. Beim Bonner Kultur- und Begegnungsfest „Vielfalt!“ war der Titel Programm: Von kurdischen Tänzen über Musik aus Bangladesch bis hin zu afrikanischem Essen konnten die Besucher so einiges sehen und genießen. Rabine Maloko war für uns dabei und hat u. a. den Stand des Deutsch-Afrikanischen Zentrums besucht.

Moderation: Lydia Papenfuss
Redaktion: Lisa Mattil
Produktion: Said Suma

—————————

Die Jugend an sich – 20.30 Uhr bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Mit Blaulicht unterwegs

Für manche Berufe braucht man richtig gute Nerven und muss in schwierigen Situationen einen klaren Kopf bewahren. Dazu gehören zum Beispiel die Rettungssanitäter. Sie sind unterwegs, wenn Unfälle passiert sind und wenn Menschen schnell Hilfe brauchen. Wie genau der Berufsalltag aussieht, wie die Ausbildung funktioniert und ob es wirklich ein Traumberuf ist, darüber spricht Rettungssanitäterin Diana Zündorf im Studiogespräch.

Moderation: Lea Mühle und Hannes Freitag
Redaktion & Produktion: Said Suma

—————————

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen

Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.