Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 19. Mai 2019

KREUZ&QUER – 20 bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Der wahre Preis der Billig-Lebensmittel

Gespräch: Thomas CierpkaBis Ende Juni finden in Bonn die „SDG-Tage“ statt – eine Reihe von Veranstaltungen, die sich mit 17 verschiedenen Faktoren von „Nachhaltigkeit“ beschäftigen. Insgesamt 259 Organisationen sind mittlerweile in Bonn ansässig, um sich dafür einzusetzen.
Wir haben Thomas Cierpka eingeladen, den stellvertretenden Dirketor von IFOAM-Organics International. Sein Anliegen ist die Förderung der Ökologischen Landwirtschaft. Die Produkte aus diesem Sektor sind im Supermarkt zwar meist teurer, aber das hat vor allem mit den Kosten zu tun, die bei herkömmlichen Erzeugnissen gar nicht erst sichtbar werden. Im Interview erklärt er diese versteckten Kosten und verlangt stärkere staatliche Steuerung des Landwirtschaftssektors.

Moderation: Erika Altenburg
Redaktion: Daniel Hauser
Produktion: Christian Klünter

—————————————————————–

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.