Medienwerkstatt Bonn

Die Sendung am 3. Februar

Schwarze Weste und orangene Fliege: Die Walzbröde 

Vor über 150 Jahren legte Adolf Kolping den Grundstein seiner “Familie” im Kapitelsaal des Bonner Münsters. Seinen jungen Gesellen gab er damals einen Katalog von Werten mit auf den Weg: Neben Liebe und Fleiß gehörte dazu auch der “Frohsinn”. Seit etwa 100 Jahren nimmt die Kolping-Familie das sehr wörtlich und feiert als „Fidele Walzbröde“ aktiv Karneval. Johanna Risse hat die Bonner Familie bei den Vorbereitungen zum Straßenkarneval besucht. 

Der Tipp: “Übrigens” 

Die Bonner Stadtpatronin, Adelheid, wird am Dienstag gefeiert – mit Festandacht und Lichterprozession in der Beueler Kirche St. Peter. Um 17.30 Uhr geht’s los.