Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 11. März 2018

KREUZ&QUER – 20 Uhr bis 20.30 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Beziehungswerkstatt: Damit die Liebe bleibt

“Hätten wir doch bloß früher mal …” – so könnte der Seufzer eines Paares klingen, das vor dem Beziehungsberater sitzt und anfängt zu verstehen, wie seine Liebe in Gefahr geraten konnte. Die Beratungsstelle für Ehe-, Familie- und Lebensfragen möchte, dass Liebende ihr persönliches “Aha”-Erlebnis schon früher bekommen, noch bevor sie in eine Krise schlittern. Deshalb gibt es die “Beziehungswerkstatt“. Im Interview spricht Erfinderin Heidi Ruster über diese ungezwungene Veranstaltungsreihe, bei der sie kommende Woche zum Film-Abend einlädt. “Manchester by the sea” wird gezeigt und analysiert.

Moderation: Dana Schuster
Redaktion: Daniel Hauser
Produktion: Said Suma

—————————

FRINGS ON AIR – 20.30 Uhr bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Kämpfen mit Händen und Zunge

Die Radio-Redaktion des Kardinal-Frings-Gymnasiums trifft diesmal auf die deutsche Junioren-Meisterin in der Kampfsportart Karate. Nach dieser eher körperbetonten Begegnung kommt es zum großen Aufeinandertreffen der Argumente: Die Schüler haben andere Schüler dabei begleitet, wie sie beim Wettbewerb „Jugend debattiert“ gegeneinander angetreten sind.

—————————

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen

Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.