Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 23. Dezember 2018

+++ ACHTUNG: Liebe Besucher, da unser Podcast-Host derzeit mit technischen Schwierigkeiten zu kämpfen hat, sind unsere Audios momentan ausschließlich auf unserer Soundcloud-Seite abzurufen +++

KULTUR – 20 bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Seltene Glockenspiel-Traditionen

Im Kino-Film “Willkommen bei den Sch’tis“ hat ein Carillon (Glockenspiel) dem Happy End den Weg bahnen können. Solch ein Instrument findet man hin und wieder in Rathaus- und Kirchtürmen. Das einzige Exemplar im Großraum Bonn hängt im Glockenturm von Sankt Josef in Beuel. Erika Altenburg hat den Carilloneur Andreas Strauss getroffen. Außerdem interviewt sie Ariane Troffel und Rolf Linden, die in Bonn die rheinische Tradition des „Beiern“ pflegen. Einige wenige Glocken werden dabei durch Seilzüge angeschlagen, rhythmisch orientiert an lyrischen Versen.

Kochen mit der Bibel

Wer noch ein Last Minute-Weihnachtsgeschenk sucht, könnte fündig werden bei dem aufwendig gestalteten Kochbuch „Himmlisch genießen – Gutes für Leib und Seele“. Entstanden ist es im Evangelischen Kirchenpavillon am Bonner Kaiserplatz. Leiterin Martina Baur-Schäfer erzählt im Interview, wie einzelne Bibel-Stellen zu kompletten Rezepten werden konnten. Danach versteht man, wie sie es gemeinsam mit Pfarrerin Ulrike Verwold geschafft hat, selbst für moderne Gerichte wie „Chili con Tofu“ Anlässe in der Heiligen Schrift des Christentums zu finden.

Schreiben und schreiben lernen

Die Bonnerin Marita Bagdahn hat „Die Freundin“ geschrieben, „ein Buch mit 17 unterschiedlichen Geschichten. Es geht um menschliche Alltagssituationen rund um Liebe, Hass, Freundschaft und Angst. Im Interview erklärt sie, warum sie Erzählungen und Kurzgeschichten am liebsten mag und was in ihren Workshops zum „kreativen Schreiben“ passiert, in denen Phantasien und Erinnerungen aktiviert werden sollen, ohne sich gleich dem kritischen Feedback der Öffentlichkeit aussetzen zu müssen.

Redaktion und Moderation: Erika Altenburg
Produktion: Said Suma

—————————

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen

Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.