Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 2. Juni 2019

KREUZ&QUER – 20 bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Bonner Tage der Demokratie

Demokratie - Kreuzkirche

146 Artikel stehen im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Wer könnte die wohl alle fehlerfrei zitieren und auch noch verständlich erklären? Um 70 Jahre nach Entstehung des Grundgesetzes die Erinnerungen aufzufrischen, hatten die „Bonner Tagen der Demokratie“ Veranstaltungen konzipiert, die sich mit einzelnen Artikeln sehr intensiv beschäftigen sollten. Das Katholische Bildungswerk hatte gemeinsam mit dem Evangelischen Forum zu einer Podiumsdiskussion in die Kreuzkirche eingeladen. Dort ging es um Artikel 4, der die „Religionsfreiheit“ beschreibt. Diskussionsgäste waren Irmgard Schwaetzer, Lamya Kaddor, Michel Friedman und Eberhard Schockenhoff. Dana Schuster hat die Diskussion verfolgt.

Die Bonner Republik und der Wein

Knut Bergmann ist in Bonn geboren und hat hier Politik studiert. Als 1999 der G8-Gipfel am Rhein stattfand, fing er zum ersten Mal an, sich dafür zu interessieren, was bei Staatsbanketten auf den Teller und ins Glas kommt. Jetzt hat er mit diesen Beobachtungen und Recherchen ein Buch geschrieben: “Mit Wein Staat machen: Eine Geschichte der Bundesrepublik Deutschland“. Erika Altenburg hat den ehemaligen Redenschreiber des Bundespräsidenten im Rahmen einer Lesung in der Kessenicher Buchhandlung Jost getroffen. Im Interview sprach sie mit ihm über die kulinarischen Einblicke in das Bonner Hauptstadtgeschehen. Moderation: Axel Schwalm

Film-Kritik: Stan und Ollie

Er läuft in der Neuen Filmbühne, im Rex und im Kinopolis: Der neue „Stan und Ollie“. Stan Laurel und Oliver Hardy sind also offensichtlich noch immer Kassenmagneten und zugleich faszinierend für echte Cineasten. 99 Minuten Film-Biographie werden geliefert mit Steve Coogan und John C. Reilly in den beiden Hauptrollen. Inhaltlich setzt der Film kurz nach dem Höhepunkt ihrer Karriere ein und beschäftigt sich mit Krisen, Spannungen und dem Umgang mit Misserfolgen. Marc Linten hat den Film genauer unter die Lupe genommen. Moderation: Axel Schwalm

Moderation: Axel Schwalm
Redaktion: Daniel Hauser
Produktion: Said Suma

—————————————————————–

Die Chance, das eigene Radioprogramm zu machen Jede und jeder kann hier mitmachen: In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Radioprogramm. Das Ergebnis: ein hörenswertes Magazin mit Themen aus Bonn und der Region, jeden Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. In der Spalte rechts sind aktuelle Beiträge zu hören, unser Newsletter hält Sie über unser Programm auf dem Laufenden.