Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 29. September 2019

NACHGEFRAGT – 20 bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Gleichberechtigung in der Kath. Kirche

„Danke fürs Mitdenken“, sagt Christiane Florin immer am Ende ihrer Moderationen im Deutschlandfunk. Die Bonner Politikwissenschaftlerin ist seit ein paar Jahren zur kritischsten Beobachterin der Kirche in Deutschland geworden. Mit ihrem 2017 erschienenen Buch „Der Weiberaufstand“ gilt sie sogar als Impulsgeberin für die Frauenbewegung „Maria 2.0“, die zwischen dem 2. und 8. Oktober zu einer neuen Aktionswoche aufruft. Im intensiven Radiogespräch teilt sie ihre Gedanken zu den Themen Macht in der Kirche, Frauenbild in einem „monarchistischen System“ und den Möglichkeiten intellektuellen Argumentierens gegen den „Willen Gottes“.

Moderation: Susanna Biskup
Redaktion: Daniel Hauser
Produktion: Said Suma

—————————————————————–

Die Chance, selber Medien zu machen! In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Programm. Das Ergebnis: Ein hörenswertes Radio-Magazin mit Themen aus der Region am Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. Davor und danach geht’s mit den Inhalten in die sozialen Netzwerke. In der Spalte rechts können Sie alle Beiträge nachhören. Und mit dem Newsletter halten wir Sie alle zwei Wochen auf dem Laufenden.