Medienwerkstatt Bonn

Podcast

Auf dieser Seite können Sie viele Radiobeiträge der Medienwerkstatt Bonn nachhören. Nutzen Sie die Suchfunktion, um gezielt Radiobeiträge zu den Themen zu finden, die Sie interessieren. Daneben haben Sie auch die Möglichkeit, Beiträge über unseren kostenlosen Podcast zu abonnieren. Darüber erfahren Sie mehr in der rechten Spalte.

(985) Vorbereitungen auf den Katholikentag

Am 9. Mai beginnt in Münster der nächste Katholikentag. Aus St. Augustin reist eine Delegation der Steyler Missionare an. Sie können aus dem Vollen schöpfen, wenn es darum geht, das Leitwort mit Leben zu füllen: „Suche Frieden“ ist seit jeher ihre Aufgabe bei Hilfsprojekten in aller Welt. Und jetzt machen sich die Missionare bereit, um vor der eigenen Haustür zu erklären, wer sie sind, was sie tun und woran sie glauben. Johanna Risse hat Pater Vaclav Mucha getroffen.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(984) Mehrere Generationen in einem Haus

Singles, die alleine wohnen, finden das manchmal genauso unattraktiv, wie Zugezogene, die nach Anschluss suchen oder Senioren, die am liebsten wieder mehr Leben in der Bude hätten. Hausgemeinschaften, die mehrere Generationen unter einem Dach versammeln, bringen allen was, meinen z.B. die Bewohner der Bonner „Wahlverwandtschaften“. Patricia Guzman berichtet von ihren Erfahrungen in solch einem Haus. Übrigens: Am 7. Juni um 18 Uhr ist eine Info-Veranstaltung in der Heerstraße 175.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(983) Ohne Geld Leben

Ein Kaffee und ein Brötchen zum Frühstück, eine Suppe zum Mittagessen, abends ins Kino gehen – das alles gehört für viele zum Alltag dazu, und das alles kostet Geld. Können wir auch ohne Geld leben, jenseits von den wirtschaftlichen Zwängen unserer Gesellschaft? Und was bedeutet das für Dinge wie Essen und Unterhaltung, die inzwischen selbstverständlich für uns sind? Eine Gruppe der BUNDJugend hat es in den Osterferien in Bonn ausprobiert. Daniela Erler berichtet.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(982) Kirschblüte in Bonn

Wenn die ersten Sonnenstrahlen im Frühling für warme Tage in Bonn sorgen, dann ist das eine ganz besondere Zeit in der Altstadt. Viele kommen, um sich die malerische Kirschblüte anzusehen. Unsere Reporterin Dana Schuster wohnt schon seit ein paar Jahren sozusagen mittendrin. Sie erzählt, wie sie und ihre Nachbarn die Zeit erleben und welche besonderen Aktionen es rund um die Kirschblüte in Bonn gibt.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(981) Bienengarten: So schmeckt Siegburg

Vor 100 Jahren lebte in Südengland ein angehender Benediktiner-Mönch, der eine ganz ähnliche Situation vorfand, wie die deutschen Imker heutzutage. Es war ein rasantes Bienensterben zu beobachten, und „Bruder Adam“ züchtete so lange vor sich hin, bis er eines Tages eine Rasse geschaffen hatte, die so resistent war, dass sie auch eine langfristig überleben konnte. Der neue Bienengarten auf dem Siegburger Michaelsberg wurde deshalb nach besagtem „Bruder Adam“ benannt. Johanna Risse war bei der Einsegnung dabei.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.