Medienwerkstatt Bonn

Podcast

Auf dieser Seite können Sie viele Radiobeiträge der Medienwerkstatt Bonn nachhören. Nutzen Sie die Suchfunktion, um gezielt Radiobeiträge zu den Themen zu finden, die Sie interessieren. Daneben haben Sie auch die Möglichkeit, Beiträge über unseren kostenlosen Podcast zu abonnieren. Darüber erfahren Sie mehr in der rechten Spalte.

(940) Darmstädter Signal: Jürgen Rose im Interview

Oberstleutnant a.D. und Publizist Jürgen Rose hat 2007 den Gehorsam verweigert. Warum er das getan hat und was danach passierte, erzählt er Uwe Werner Schierhorn im Interview. Aufgezeichnet wurde das Gespräch bei der Tagung „Neue Entspannungspolitik jetzt“ des Darmstädter Signals.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(939) Darmstädter Signal: Tagung in Königswinter

Seit 1983 gibt es schon das Darmstädter Signal, einen Arbeitskreis für aktive und ehemalige Soldaten, der sich als kritisches Forum versteht. Im Arbeitnehmerzentrum Königswinter fand nun eine Tagung des Arbeitskreises statt. Das Thema: „Neue Entspannungspolitik jetzt“. Mit dabei waren u. a. Politiker, Vertreter der Zivilgesellschaft, sowie aktive und ehemalige Militärangehörige, um an 3 Tagen zahlreiche Vorträge zu hören und miteinander zu diskutieren. Uwe Werner Schierhorn erzählt von seinen Eindrücken. Moderation: Mario Rembold.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(938) „Erzähl es niemandem!“

Oft haben Menschen Geheimnisse und es ist für sie alles andere als einfach, darüber zu reden. Die 95-jährige Lillian Crott Berthung hat nun über ein großes Geheimnis geschrieben und gesprochen – zuerst in Form eines Buches, dann auch vor der Kamera in einem Dokumentarfilm. „Erzähl es niemandem!“ bringt ihre Erlebnisse in Norwegen zu Zeiten des zweiten Weltkriegs und ihre Liebesgeschichte mit einem deutschen Soldaten jüdischer Herkunft auf die Leinwand. Gezeigt wurde der Film im Landesmuseum Bonn im Rahmen einer Benefiz-Matinée zugunsten des Vereins Karo e.V.. Ein Bericht von Beate Rinaldi. Moderation: Mario Rembold.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(937) Ernährung in Bonn

Am Montag ist “Welternährungstag“. An einem 16. Oktober hatte die UN ihre „Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation“ gegründet, um die Ernährung auf der ganzen Welt sicherzustellen. Damit haben sie sich eine Langzeitaufgabe geschaffen. Hans Jähnichen ist auf die Straße gegangen und wollte wissen, welche Gedanken sich Menschen in Bonn über Nahrungsmittel machen, wob sie doch zumeist völlig frei sind von Sorgen um ihr „tägliches Brot“.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(936) Wolkenschloss von Kerstin Gier

Das Rheinische Lesefest Käpt'n Book feiert dieses Jahr sein 15jähriges Bestehen. Und es kann stolz sein auf die immer größeren Kreise, die es zieht. Im Deutschen Museum wird gelesen, im Haus der Geschichte, im Rheinischen Landesmuseum – und natürlich auch an Orten, wo jeden Tag sowieso Bücher verkauft werden. Kira Heinen und Tobias Kugelmeier waren bei der Lesung von Kerstin Gier (Männer und andere Katastrophen) im alten Metropol-Kino und haben mit der Autorin über ihren neuen Jugend-Roman „Wolkenschloss“ gesprochen.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.