Medienwerkstatt Bonn Rotating Header Image

Podcast

Auf dieser Seite können Sie viele Radiobeiträge der Medienwerkstatt Bonn nachhören. Nutzen Sie die Suchfunktion, um gezielt Radiobeiträge zu den Themen zu finden, die Sie interessieren. Daneben haben Sie auch die Möglichkeit, Beiträge über unseren kostenlosen Podcast zu abonnieren. Darüber erfahren Sie mehr in der rechten Spalte.

(828) Ich muss(te) mal: Hilfe bei Inkontinenz

Es ist wie das Atmen. Man denkt nicht drüber nach, sondern macht es einfach. Eigentlich! Die, bei denen es nicht so „läuft“, reden eher selten darüber. Aber wer nicht darüber redet, dem kann auch nicht geholfen werden. Die Urologin Sigrid Tapken ist Vorsitzende der „ArbeitsGemeinschaft BeckenBodenGesundheit e.V.“. Sie gibt im Studio-Gespräch Einblicke in dieses sehr delikate Thema und verrät erste Tipps, wie man seinen Beckenboden besser unter Kontrolle bekommt. Am Freitag veranstaltet der Verein dann einen ganzen Informationstag im Uni-Club, und am 7. Juli ist eine Hotline geschaltet, bei der man sich telefonisch Rat holen kann. Moderation: Tanja Störtenbecker

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(827) Wissenschaft zum Mitmachen

Verschiedenste Projekte aus der Wissenschaft – für alle erklärt, zum Anfassen und Mitmachen. Damit konnte die 10. Bonner Wissenschaftsnacht rund 18.000 Besucher anlocken. Unter dem Motto „WasserWelten“ gab es mehr als 60 Präsentationen aus den Bereichen Wissenschaft und Kultur zu sehen. Hans C. Jähnichen berichtet. Sein Highlight: Das große Wissenschaftszelt auf dem Münsterplatz. Hier präsentierte zum Beispiel die Hochschule Bonn/Rhein-Sieg, wie mit man mit einem daumengroßen Gerät schmutziges Wasser in klares, reines Trinkwasser verwandeln kann.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(826) Frauen in Bewegung?

Vor 20 Jahren fand die Weltfrauenkonferenz in Peking statt, bei der mit der sogenannte Aktionsplattform viele Forderungen und Zielsetzungen für die Zukunft formuliert wurden. Und heute? Wie ist aktuell die Situation für Frauen – nach 20 Jahren der Bemühungen um Gleichstellung? Diese Frage wird bei der Zukunftswerkstatt “Frauen in Bewegung + 20” gestellt, die vom 17. bis 19. Juni in Bonn stattfindet. Zu Gast im Studio sind Constanza Paetau (Vorsitzende des Internationalen Frauenzentrums Bonn), und Heide Schütz (Leiterin des Frauennetzwerks für Frieden). Sie geben einen Ausblick auf die wichtigsten Themen der Veranstaltung. Moderation: Susanna Biskup

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(825) Blankenberg: Verwunschener Kräutergarten

Zwischen Hennef und Eitorf liegt die Burg Blankenberg. Wenn sich der Regen verzogen hat und der Sommer durchstartet, dann ist der Kräutergarten der Burg eine echte Sehenswürdigkeit. Von dort hat man einen traumhaften Blick über das Siegtal. Und im Schatten des alten Gemäuers wachsen 200 verschiedene Blumen- und Kräuter-Arten. Viele von ihnen sind anderswo schon längst in Vergessenheit geraten. Im Rahmen von Wildkräuterwanderungen des Freundeskreises Burggarten Blankenberg kann man sie kennenlernen. Hans Jähnichen hat die Frau getroffen, die sich um den Garten kümmert: Biologin Susanne Heyd. Moderation: Susanna Biskup

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(824) Klosterfest: Die Welt zu Gast in St. Augustin

Nächstes Wochenende steigt nicht nur die Fußball-Europameisterschaft, sondern auch das zweitägige Fest rund um das Kloster der Steyler Missionare in St. Augustin. Über 100 Veranstaltungen machen die weltweiten Projekte der Missionare greifbar und vermischen sich vor Ort mit allem Möglichen, was das Rheinland kulturell zu bieten hat. Der Verantwortliche des Festprogramms, Jürgen Welzel, und der Direktor der Hochschule der Steyler Missionare, Pater Bernd Werle, erzählen im Studio-Gespräch vom Ziel des Festes, von den Attraktionen und davon, was sie mit dem Erlös der beiden Tage planen. Moderation: Susanna Biskup

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(823) Flüchtlingskrise als Chance?

Antworten auf diese Frage suchten letzte Woche Vertreter von Bundespolitik und Bundesstadt in der Pauluskirche. Zu dieser Podiumsdiskussion hatte Pfarrer Siegfried Eckert von der Evangelischen Thomas-Kirchengemeinde Bonn-Bad Godesberg eingeladen. Zu Gast waren die Bundestagsabgeordneten Claudia Lücking-Michel (CDU) und Ulrich Kelber (SPD), sowie die Bonner Stadtverordnete Brigitta Poppe (Bündnis 90/Die Grünen) und Coletta Manemann, Integrationsbeauftrage der Stadt Bonn. Patricia Guzmán berichtet. Moderation: Tanja Störtenbecker.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(822) women&work – Karrieremesse für Frauen

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: „women&work“, Deutschlands größter Messe-Kongress für Frauen, findet inzwischen zum 6. Mal in Bonn statt. Das Schwerpunktthema 2016: „www – women world-wide”. Hans C. Jähnichen hat die Initiatorin und Organisatorin Melanie Vogel getroffen und mit ihr über die Messe und die Entwicklungen an Arbeitsmarkt gesprochen. Hat sich die Situation für Frauen in den letzten Jahren verändert? Und ist es immer noch so schwer, Familie und Karriere zu vereinen? Moderation: Tanja Störtenbecker.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.

(821) Ehrenamtliche im Hospizdienst

Sterben und Sterbebegleitung – das ist ein Thema, über das viele nicht gerne sprechen. Aber es ist ein sehr wichtiges Thema. Der Ambulante Hospizdienst e.V. für Bornheim und Alfter unterstützt kranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen. Ehrenamtliche, die sich engagieren möchten, erhalten hier zuerst eine umfangreiche Schulung. Meike Kohlhoff hat mit Gudrun Hofmann-Artus gesprochen, die seit 3 Jahren ehrenamtlich beim Bornheimer Hospizdienst aktiv ist. Moderation: Susanna Biskup.

Zum Hören dieser Podcast Episode auf dieser Webseite benötigen Sie Macromedia Flash.