Medienwerkstatt Bonn

Das Programm am Sonntag, 4. August 2019

KRUZ&QUER – 20 bis 21 Uhr – Radio Bonn/Rhein-Sieg

Gießen gegen Hitzeschäden

Hildegard Kinzel

Hildegard Kinzel

Hätte Bonn seine Ehrenamtler nicht, sähe es links und rechts der Straßen im Sommer ziemlich trostlos aus. Extreme Hitzeperioden hinterlassen Spuren bei Bäumen und Pflanzen. Für viele Fichten im Stadtwald und einige Kirschbäume in der Altstadt war das leider ihr letzter Sommer. Die Initiative Veedelsgarten hält mit aller Kraft dagegen. Jeden Tag gießen sie etwa 40 bis 60 Kannen aus, besonders um den Spielplatz an der Maxstraße mit seinen reichen Beeten zu retten. Hildegard Kinzel ist Teil der Initiative und erzählt von den Herausforderungen, kurze Wasserversorgungswege zu erschließen (Dank an das Max Hostel) und auch in Ferienzeiten genügend Ehrenamtliche zusammen zu trommeln.

Kostenfreies Sportangebot

Bis zum 20. September schickt der Stadtsportbund Bonn noch seine Fitness-Trainer raus, um die Sommer-Urlauber kostenfrei fit zu machen. Über 100 Leute kommen z.B. bei „Sport im Park” auf der Hofgartenwiese zusammen, damit sie gemeinsam eine Stunde lang gemeinsam schwitzen können. Lydia Papenfuss hat sich den Kollegen Juan Alfaro geschnappt und ihn beim Sporteln zum Beat begleitet.

Moderation: Dana Schuster
Redaktion: Daniel Hauser
Produktion: Said Suma

—————————————————————–

Die Chance, selber Medien zu machen! In der Medienwerkstatt Bonn gestalten engagierte Leute ihr eigenes Programm. Das Ergebnis: Ein hörenswertes Radio-Magazin mit Themen aus der Region am Sonntagabend auf Radio Bonn/Rhein-Sieg. Davor und danach geht’s mit den Inhalten in die sozialen Netzwerke. In der Spalte rechts können Sie alle Beiträge nachhören. Und mit dem Newsletter halten wir Sie alle zwei Wochen auf dem Laufenden.